Erfahrungsbericht – Karma

Die Räuchermischung Karma wird als entspannend und eher stark beschrieben. Der Zweitname der Karma Mischung ist „The Good Deed Incense“ und ich habe mich gefragt, woher mir die Kombi des Namens und der Farbe Lila, welche auch für das 3-Gramm-Tütchen genutzt wird, bekannt vorkommt. Aus dem Spiel Far Cry 4! Dieses hätte ich auch am besten spielen sollen, anstatt meine Zeit mit der Karma Räuchermischung zu verschwenden. Ja, sie kann einen entspannen und das nicht schlecht, aber nur wenn man dafür auch Kopfschmerzen und Unwohlsein in Kauf nehmen möchte. Das nächste Mal chille ich lieber gleich beim Far Cry spielen…

2015-02-03T13:20:30+00:00

Leave A Comment